Die Partnerschaft soll ab November mit der Eröffnung von vier Fnac Shop-in-Shops in den Manor Warenhäusern in Chavannes, Monthey, Biel und Vésenaz starten, wie Manor bekannt gab.

Mit dem Zusammenschluss soll die Position beider Unternehmen gestärkt werden. Vor allem Fnac erhält die Möglichkeit, sich weiter in der Westschweiz zu positionieren. 

Die Shops würden im Konzessionsmodell betrieben und würden eine Fläche von 200 bis 600 Quadratmeter aufweisen. Dabei werden Produkte, Dienstleistungen und Beratung in den «Bereichen Bücher, Musik, Multimedia, Videospiele, Telefonie, Fotografie, kleine Haushaltsgeräte und Zubehör» angeboten werden, heisst es. 

Zusätzlich zu den Angeboten in den Läden werden die Angebote im Onlineshop von Fnac auch im Click & Collect Abholservice in den Manor-Geschäften verfügbar sein. Dazu werden sie auch im Webshop von Manor angeboten. 

(tdr)