Am Montagmorgen gibt es beim Telekomkonzern Salt offenbar Probleme mit den Internet- und Telefonverbindungen, wie diverse Medien vermelden. Seit 7 Uhr häufen sich beim Portal «allestörungen.ch» entsprechende Meldungen. Wie gross das Ausmass ist, ist allerdings unklar. 

Gegenüber «Blick» sagte die Auskunft von Salt, das Problem liege bei den Antennen. Sie würden derzeit repariert. Wie lange die Störung anhält, ist noch nicht bekannt.

Auf Anfrage der «Handelszeitung» heisst es jedoch bei Salt, dass derzeit kein Ausfall bestätigt werden könne. «Unsere Teams untersuchen die Situation genauer.»

(bsh)