Die Strom- und Energiepreise kennen aktuell vor allem eine Richtung: nach oben. Die Reaktionen der Bevölkerung: kleine Solaranlagen für den Balkon, Elektroheizöfeli für das Wohnzimmer, Heizpläne mit tieferer Zimmertemperatur und viele weitere. Die Liste liesse sich beliebig fortsetzen.

Grund dafür sind mitunter Schreiben, die die Tage Mieterinnen und Mieter von Immobilienverwalterinnen wie Helvetia erhalten. Ein solches Schreiben liegt der «Handelszeitung» vor, in dem Helvetia auf die aktuelle Situation aufmerksam macht und ihre Mieter auf das Thema sensibilisieren möchte. Auf freiwilliger Basis können diese ihre monatlichen Akontozahlungen für die Nebenkosten erhöhen, sodass eventuelle zukünftige Nachzahlungen möglichst vermieden werden.

Auch interessant