Unternehmen

Helvetische Bank AG

Über das Unternehmen

präsentiert vonmoneyhouse.ch logo

Firmensitz

Zürich

Rechtsform

Aktiengesellschaft

Die Gesellschaft bezweckt insbesondere die Tätigkeit von folgenden Bankgeschäften: die Anlage- und Vermögensberatung; die Vermögensverwaltung; die Erbringung von Family Office Dienstleistungen; die Gewährung von gedeckten und ungedeckten Krediten aller Art, insbesondere Lombardkredite, Kontokorrentkredite und Darlehen; die Entgegennahme von Geldern in allen banküblichen Formen, ausgenommen Spareinlagen; die Abgabe von Bürgschaften, Kautionen und Garantien; Kauf und Verkauf von und Handel mit Devisen und ausländischen Banknoten, Edelmetallen auf eigene und fremde Rechnung; Kauf und Verkauf von und Handel mit Wertschriften auf eigene und fremde Rechnung; Abwicklung des Zahlungsverkehrs; Durchführung des Akkreditivgeschäfts und Inkassogeschäfts; Durchführung von Treuhandgeschäften; Beratungen im Bereich Gesellschaftsfinanzierungen, Firmenzusammenschlüssen sowie Firmenübernahmen (corporate finance, mergers & acquisitions); Emissionsgeschäfte, insb. Kapitalmarktgeschäfte. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Tochtergesellschaften, Zweigniederlassungen und Vertretungen errichten, sich an anderen Unternehmungen beteiligen sowie Grundstücke erwerben, verwerten, verwalten und veräussern und ausserdem alle Rechtshandlungen vornehmen, die der Zweck der Gesellschaft mit sich bringen kann. Der geographische Geschäftskreis erstreckt sich schwergewichtig auf die Schweiz.