Frau Graf, Hätten Sie als junge Unternehmerin ­ebenfalls bei einer Sendung wie «Die Höhle der Löwen» mitgepitcht?
Anja Graf: Auf jeden Fall. Man muss alles versuchen, wenn man es zu etwas bringen will.

Wegen der Erfahrung eines Fernseh­auftritts? Oder wegen des Geldes?
Ich wäre wegen des Kapitals in die Sendung gegangen. Und dann hätte ich wohl herausgefunden, dass der Werbeeffekt auch nicht zu unterschätzen ist.