Unser nördlicher Nachbar ist aber noch etwas stärker: «Made in Germany» ist das weltweit stärkste Qualitätslabel. Doch die Schweiz folgt mit «Made in Switzerland» gleich auf dem zweiten Platz. 

Damit lässt die Schweiz die Vertrauenssiegel anderer globaler Exportnationen wie den USA oder Grossbritannien zum Teil deutlich hinter sich, wie aus dem «Made-in-Country-Index» (MICI) von Statista hervorgeht.

Die Schweiz geniesst laut der Befragten besonders in den Kategorien «Statussymbol» und «Authentizität» hohes Ansehen in der Welt: Top-Exportprodukt ist dabei laut «Observatory of Economic Complexity» (OEC) das Gold. Italien punktet beim Design, während Japan für das Attribut «Spitzentechnologie» den höchsten Wert aller Länder erhält. China sticht beim Merkmal «Preis-/Leistungsverhältnis» heraus.

(tdr)

Handelszeitung.ch präsentiert zusammen mit dem Statistik-Portal Statista jede Woche eine aktuelle Infografik aus den Bereichen Wirtschaft, Technik oder Wissenschaft.

Anzeige