Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat mit dem koreanischen Technologieunternehmen Samsung eine Forschungspartnerschaft abgeschlossen. Dabei soll das Potential von der Nahrungsmittel-Wissenschaft und den digitalen Sensor-Technologien ausgelotet werden, wie Nestlé am Donnerstag mitteilte.

Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen neue Einsichten zu einem gesunden Lebensstil gewinnen. Eine neu zu entwickelnde digitale Gesundheitsplattform soll den einzelnen Individuen personalisierte Empfehlungen zu den Themen Ernährung, Lifestyle und Fitness liefern.

(sda/cfr)

Anzeige