1. Home
  2. Unternehmen
  3. Nestlé plant Kaffeekapsel-Fabrik ausserhalb Europas

Handel
Nestlé plant Kaffeekapsel-Fabrik ausserhalb Europas

Dolce-Gusto-Kapseln: Bald auch Produktion in Brasilien.   Bloomberg

Nestlé will 2015 die erste Kaffeekapsel-Fabrik ausserhalb Europas eröffnen. Der Produktionsstandort ist in Brasilien geplant. Der Absatz der Dolce-Gusto-Kapseln ist dort um 45 Prozent gestiegen.

Veröffentlicht am 18.12.2014

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé will 2015 die erste Fabrik für Kaffeekapseln der Marke Nescafé Dolce Gusto ausserhalb Europas in Brasilien eröffnen. Das Unternehmen hat mit dem Bau der Produktionsanlage begonnen, wie es am Donnerstag in einer Pressemitteilung hiess.

Die Kosten für die Fabrik in Montes Clares im Bundesstaat Minas Gerais werden auf 72 Millionen Franken veranschlagt. Die Zahl der Mitarbeitenden werde rund 90 betragen. Die Investition unterstreiche das Vertrauen in den brasilianischen und südamerikanischen Markt insgesamt, so Nestlé. Der Absatz von Kaffeekapseln in Brasilien sei im vergangenen Jahr um 45 Prozent gestiegen.

(sda/me)

Anzeige