«Es ist uns eine besondere Ehre, Novak Djokovic in unsere Hublot-Familie aufzunehmen. Er ist ein Spieler, der durch seine Einzigartigkeit, seine Vorreiterrolle und seine Andersartigkeit in die Tennisgeschichte eingeht, was auch unserem Credo entspricht», sagt Ricardo Guadalupe, Chef von Hublot, zum Deal. 

Der serbische Tennisspieler hat in seiner bisherigen Karriere 85 ATP-Titel im Einzel, darunter 20 Grand Slams, 5 Masters und 36 Masters 1000 sowie eine olympische Medaille gewonnen. 

(tdr)