Elon Musk hat es schon wieder getan: Er hat ein grosses Paket an Tesla-Aktien verkauft – und dies, obschon er wiederholt beteuert hat, dass er keine weiteren Aktien veräussern will. Und damit hat er nicht nur den Kurs des Elektroautobauers gedrückt, sondern sich ins eigene Fleisch geschnitten: Die Talfahrt der Tesla-Aktie lässt das Vermögen des grössten Tesla-Aktionärs schrumpfen.

Musk war massgeblich verantwortlich für den Erfolg der Firma. Seine Vision und Zugkraft haben Tesla wiederholt vor der Insolvenz bewahrt. Seinetwegen zog es einst die klügsten Köpfe zum Autobauer. Aber seine erratische Art wird zunehmend zur Hypothek. Etwas Ruhe um Musk würde der Tesla-Aktie und dem Tesla-Besitzer gut anstehen.

Auch interessant