Die Stimmung in der Industrie hat sich eingetrübt, schreibt die Konjunkturforschungsstelle der ETH. Ihre auch?

Barend Fruithof: Nein, ich sehe keinen Grund dafür.

30 Prozent der Chefinnen und Chefs rechnen mit einem 30-Prozent-Rückgang bei den Aufträgen aus dem Ausland.

Im Gegenteil: Der Auftragseingang ist bei uns ultrahoch. Unser Ziel für 2022 war, einen Auftragseingang von 950 Millionen bis 1 Milliarde Euro zu erreichen. Das dürfte uns gelingen. Und beim Umsatz werden wir wohl so um die 800 Millionen Euro schaffen.

Auch interessant