1. Home
  2. Unternehmen
  3. Zur Rose und Selecta lancieren Medikamenten-Automat

Gesundheitsprodukte
Zur Rose und Selecta lancieren Medikamenten-Automat

Zur Rose Selecta
Selecta-Automat mit Zur-Rose-Produkten: Neuheit in Kirchberg.Quelle: digitalemassarbeit.ch

Selecta bietet in einem Pilotversuch Produkte der Versandapotheke Zur Rose in einem Automaten an. Der Start erfolgt im bernischen Kirchberg.

Veröffentlicht am 25.04.2019

Die erste sogenannte Apobox befindet sich am Bahnhof Kirchberg im Kanton Bern. Zur Rose und Selecta testen dort das Konzept im Rahmen eines Pilotversuchs. Bis Ende Mai sollen weitere Automaten an den Bahnhöfen Brig, Sursee, Zollikofen, Worblaufen, Burgdorf, Brugg, Lenzburg, Wetzikon und Dietikon folgen. 

Zur Rose liefert die Produkte und ist verantwortlich für die Sortimentsbewirtschaftung. Das Angebot umfasst Produkte aus den Bereichen Körperpflege, Sexualität und Intimpflege, Zahnpflege, Naturheilmittel und Bachblüten, Schwangerschaft und Baby sowie Vitamine, Mineralstoffe und Nahrungsergänzungsmittel.

Weitere Standorte möglich

Kunden könnten sich in Zukunft den Besuch einer Apotheke oder Drogerie sparen, schreibt Zur Rose in einer Mitteilung. Das sei ideal, um auf dem Weg zur Arbeit oder auf Reisen zeitsparend an die benötigten Artikel zu kommen.

Falls das Konzept der ApoBox bei den Kunden Anklang findet, wollen Zur Rose und Selecta zusätzliche Automaten an weiteren verkehrstechnisch stark frequentierten Standorten in der Schweiz aufstellen.

(gku)

Anzeige