«Sorry, something went wrong», war nur zu lesen. Nutzer von Facebook wurden am Donnerstagmorgen mit dieser Fehlermeldung begrüsst. Das soziale Netzwerk war nicht erreichbar. Auf spezialisierten Webseiten, welche die Leistung von Internetseiten verfolgen, sah man ab zirka 9.30 Uhr Schweizer Sommerzeit einen steilen Ansteig von Problemen beim sozialen Netzwerk.

Bereits seit gestern hatte Facebook immer wieder Schwierigkeiten. Die Störung betraf die Schweiz, aber auch Deutschland und weite Teile Westeuropas. Auch aus Australien und Japan und anderen Ländern der Welt lagen Meldungen über Probleme vor. Um 10:30 Uhr war das Problem dann wieder behoben.

(se)