Bei Salt ist man derzeit grosszügig: «55 Prozent lebenslangen Rabatt!» erhält, wer dort das neue Mobilfunk-Abo Swiss Max bucht. Bei Yallo ist man derzeit grosszügig: «10.50 Franken pro Monat Rabatt für immer» erhält, wer dort das TV-Angebot bucht. Bei Wingo ist man derzeit grosszügig: 30  Franken Rabatt jeden Monat erhält, wer dort den 1-Gigabit-Internetanschluss bucht, «Preis gilt lebenslang».

Es herrscht ein beispielloser Verdrängungswettbewerb auf dem Schweizer Telekommarkt. Nicht weniger als 487 Anbieter sind beim Bakom registriert, hinzu kommen zahlreiche internationale Firmen, die die Schweiz vom Ausland her bespielen. Das Spektrum reicht von A wie Aldi bis Z wie Zattoo.

Auch interessant