Letzte Woche sanken die Börsen, weil sich die Zentralbanken unnachgiebig gezeigt hatten und weiterhin einen strikten Anti-Inflationskurs verfolgen wollen. Und dieser Kurs verheisst nicht Gutes für die Börsenkurse im nächsten Jahr. Umso lieber sprechen die Börsianer über eine mögliche Jahresendrally.

Dabei ist nicht ganz klar, was genau mit dem Begriff «Jahresendrally» gemeint sein soll. Zahlreiche Börsianer verstehen darunter jede Aufwärtsbewegung, die irgendwann im Dezember stattfindet. Aber der Begriff «Jahresendrally», im englischen «Santa Claus Rally», hat eine engere Bedeutung.

Auch interessant