Pierre Brunel, Head Western Switzerland und Roger Wirth, COO EMEA M&A, übernehmen als interimistische Co-Managing Directors die  Führungsverantwortung von Aon Switzerland Commercial Risk, Health & Affinity (CRH&A). Als Führungsteam folgen sie auf Felix Jenny, CEO Schweiz, der sich entschieden haben, nach mehreren Jahren der operativen Verantwortung aus dem Unternehmen auszutreten. Christian Leder übernimmt zudem mit sofortiger Wirkung die Verantwortung als neuer CCO Schweiz von Goran Smitran, der sich ebenfalls entschieden hat, Aon Schweiz zu verlassen. Pascal Mayerhofer wird neu die Führung des Bereiches Affinity übernehmen. Er folgt auf Cyrill Sennhauser, der per Oktober 2021 aus dem Unternehmen Aon ausscheiden wird. (aon/hzi/kbo)

Anzeige