Der Start-up-Investor des Münchner Versicherungsriesen, Allianz X, investiert in das Gebrauchtwagenportal Heycar. Allianz X werde sich über eine Kapitalerhöhung an der Mobility Trader Holding beteiligen, die die seit 2017 bestehende Plattform betreibt und den Autobauern Volkswagen und Daimler gehört. Im Gegenzug werde die Allianz für die nächsten fünf Jahre Versicherungs-Partner von Heycar.

Zur Höhe des Investments oder des Anteils wollte ein Sprecher von Allianz X nichts sagen. Heycar konkurriert unter anderem mit dem Börsenneuling Auto1.