Helvetia hat in Spanien Grosses vor: Mit der Caser-Gruppe will der Versicherer auch im spanischen Gesundheitsmarkt Akzente setzen. Für den Gewinnsprung im ersten Halbjahr 2021 waren aber in erster Linie die boomenden Finanzmärkte verantwortlich. «Wir kommen mit dem Anschluss der Caser-Aktivitäten zur Helvetia-Gruppe gut voran», sagte Konzernchef Philipp Gmür am Montag an der Halbjahresmedienkonferenz. Der spanische Versicherer werde gut geführt und füge sich gut ein.

Weitere aktuelle Artikel zu Helvetia: