Der Jahrgang 2020 kann sich aus Innovationssicht sehen lassen: Mit rekordverdächtigen 29 zu bewertenden Produkten und Dienstleistungen zeigt die Versicherungswirtschaft wiederum Innovationskraft in einem aussergewöhnlichen Jahr. Hier nun die Gewinner und die Laudationen!

Die Gewinner des «Innovationspreises der Schweizer Assekuranz 2020» sind: 

 

1. Platz: Swiss Re / AutoMate Insurance mit «zahle wie und was du fährst»

  • Projektleiterin:
    Annina Bracher, Senior Solutions Manager Switzerland & Netherlands
  • Projektteam:
    Ulrich Bernhard, Senior Market Underwriter Swiss Re
    Nadia Longhitano, Senior Casualty Underwriter Swiss Re
    Florian Schwarze, Project Manager and Scrum Master Movingdots
    Rocco Minelli, CEO AutoMate Insurance
    Hugo Pfister, COO AutoMate Insurance
    Rainer Stüssi, CMO AutoMate Insurance
  • Projektsponsor: Arnold Löw, Market Head Switzerland & Netherlands

 

2. Platz: Zurich Commercial Insurance Switzerland mit «Zurich Supply Chain Risk Management Services»

  • Projektleiter: 
    Marco Rossi, Strategy Execution Director, Commercial Insurance
  • Projektteam:
    Ludwig Gruber, Global Relationship Leader, Commercial Insurance Switzerland
    Birgit Müller, Director Corporate Marketing, riskmethods
    Heiko Schwarz, Co-Founder / Managing Director, riskmethods
    Daniela Wedema, Senior Market Management Executive, Commercial Insurance

 

Anzeige

3. Platz: Basler Versicherungen mit «eSI-Mobile App»

  • Projektleiter:
    Mischa Wanger, Schadeninspektor Sach, Basler Versicherungen
  • Projektteam:
    Markus Metz, Agile Coach, Basler Versicherungen, Design und Koordination
    Marcel Thomann, Leiter Schadeninspektoren DCH, Basler Versicherungen, Support
    Mike Schälchli, Co-Founder und CEO, Earlybyte GmbH, Umsetzung
    Michael Sladoje, Co-Founder und CTO, Earlybyte GmbH, Umsetzung
    Mathias Kälin, Inhaber, Format17, Design

 

Sonderpreis: Sanitas mit «Kinderwunsch – Für höhere Chancen auf eine Schwangerschaft»

  • Projektleiterin:
    Eliane Bianchi, Projektleiterin Angebotsentwicklung VVG
  • Projektteam:
    Eliane Bianchi, Projektleiterin Angebotsentwicklung VVG
    Claudio Ledermann, Produktmanager VVG
    Pascale Todtenhaupt, Projektleiterin Angebotsentwicklung VVG
    Corinne Achermann, Leistungsmanagerin Medizin
    Jelena Mijacevic, Content Manager

 

Die gesamte Jury gratuliert den vier prämierten Gewinnerteams!

Nebst Ruhm und Ehre erhalten die Gewinnerteams die Möglichkeit ihr Projekt am Institut für Versicherungswirtschaft der Universität St. Gallen anlässlich des Lehrgangs CAS Digital Insurance Transformation zu präsentieren. Von HZ Insurance erhält jedes Team ein Advertorial oder Anzeigen im Wert von CHF 3'000 geschenkt.

Die Laudationen

Aus aktuellem Anlass kann die Preisverleihung heute leider nicht stattfinden. Die geplanten Laudationen wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Laudatio zum 1. Platz: Jurymitglied Prof. Dr. Alexander Braun, Mitglied der Geschäftsleitung, Institut für Versicherungswirtschaft, Universität St. Gallen

Laudatio zum 2. Platz: Jurymitglied Christian Leder, Senior Account Executive, Aon Risk Solutions

Laudatio zum 3. Platz: Jurymitglied Michael Kurt, Geschäftsleitung Glausen + Partner AG

Anzeige

Laudatio zum Sonderpreis: Dr. Jérôme Cosandey, Directeur romand und Forschungsleiter Sozialpolitik, Avenir Suisse


HZ Insurance bedankt sich bei allen Teilnehmern, den Partnern und den Jurymitgliedern für die Mitwirkung am diesjährigen Innovationspreis der Schweizer Assekuranz.

Innovationspreis der Schweizer Assekuranz

HZ Insurance, das Institut für Versicherungswirtschaft der Universität St. Gallen, der Schweizerische Brokerverband SIBA, die Swiss Association of Insurance and Risk Managers SIRM, das Prüfungs- und Beratungsunternehmen EY Schweiz und Microsoft Schweiz, haben bereits zum 22. Mal den Innovationspreis der Schweizer Assekuranz verliehen.

Die drei wichtigsten Ziele dieser Auszeichnung sind, den Versicherungsgesellschaften sowie Brokern eine Plattform zu bieten; um aufzuzeigen, dass die Assekuranz eine spannende Branche ist, die mit einer hohen Innovationskraft Lösungen bietet; um gegenüber ihrer Kundschaft als innovativer Anbieter aufzutreten und um sich intern beim bestehenden Personal sowie extern bei potenziellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Die Juroren bewerten unter anderem Innovationsgrad/Pionierarbeit, Kundennutzen sowie den Marktauftritt (Ausstrahlung, Resonanz).

Anzeige