Projektbeschreibung

Digital, aber doch persönlich – ist das möglich? Sanitas hat im Dezember 2021 erfolgreich die erste empathische, komplett digitale Krankenversicherungsberaterin der Schweiz lanciert. Sie heisst Alva und ist eine Innovation im Schweizer Markt, die ein echtes Bedürfnis befriedigt. Denn: Analysen der Sanitas haben gezeigt, dass Interessentinnen und Interessenten zwar den digitalen Weg suchen und starten, sich danach aber des Öfteren allein gelassen fühlen.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Zu viele Informationen stören das digitale Kauferlebnis, fördern Unsicherheiten und führen schlussendlich zur Kontaktaufnahme mit der Kundenberatung. Genau diesen Wechsel zu einer Offline-Beratung kann Alva verhindern. Ihre digitale Beratung ergänzt den Multiexperience-Ansatz von Sanitas, der für verschiedene Zielgruppen und Bedürfnisse jeweils den massgeschneiderten Beratungs- und Kaufprozess bieten soll. Alva fokussiert dabei auf Interessentinnen und Interessenten, die gerne digital eine Versicherung abschliessen möchten, aber auf die Vorteile einer persönlichen Beratung nicht ganz verzichten wollen.

Mit den folgenden Hauptfunktionen wurden wichtige Elemente der persönlichen Versicherungsberatung in die digitale Welt übertragen:

  • Vertrauen: Alva nimmt die User an die Hand
  • Bedürfnisabklärung: Alva stellt gezielt Fragen
  • Relevanz: Alva liefert massgeschneiderte Informationen und Angebote
  • Orientierung: Alva zeigt stets, wo man sich im Beratungsprozess befindet
  • Erklärungen: Alva sorgt für Klarheit und Transparenz.

(Quelle: Sanitas)

Auftraggeber

Kaspar Trachsel, Leiter Vertrieb & Marketing, Sanitas Krankenversicherung
Fitim Arifi, Leiter Omnichannel & Digital Sales, Sanitas Krankenversicherung

Projektleitung

Gesa Walk, Digital Sales Manager, Sanitas Krankenversicherung

Projektmitglieder

Darko Jergovic, UX Designer, Sanitas Krankenversicherung
Thilo Holzer, Lead Entwicklung, Sanitas Krankenversicherung
Martina Stucki, Redaktorin, Sanitas Krankenversicherung
Sophie Eisl, Digital Sales & Sales Development Manager, Sanitas Krankenversicherung

Innovationspreis 2022
Quelle: HZ Insurance

Innovationspreis der Schweizer Assekuranz

Wollen Sie mit dabei sein, wenn die Gewinner gekürt werden? Jetzt anmelden und Platz sichern!

​Am 9. November 2022 um 17:30 Uhr öffnen die Türen zur 24. Verleihung des Innovationspreises der Schweizer Assekuranz.

Seien Sie dabei, wenn an diesem Abend die innovativsten und herausragendsten Projekte der Schweizerischen Versicherungswirtschaft gewürdigt werden! Feiern Sie gemeinsam mit wichtigen Partnern, relevanten Kunden und wertvollen Mitarbeitenden die innovativen sowie erfolgreichen Gewinnerprojekte 2022. Laden Sie Ihre Mitarbeitenden sowie Kunden zu diesem einmaligen Abend ein oder sichern Sie sich Ihr eigenes Eintrittsticket!

Datum und Ort

9. November 2022, High End Event-Location AURA, Zürich

Programm

ab 17:30 Welcome Drink & Snack

18:00 Begrüssung durch die Jurypräsidentin Karin Bosshard & Jurymitglied Prof. Dr. Alexander Braun

18:05 Innovations-Keynote von Jurymitgliedern Sabine Betz & Yamin Gröninger

18.10 Verkündung & Laudationen Platz 1 bis 3 und Wahl des Publikumspreises

18:50 Comedy Show Act: Michael Elsener, Schweizer Satiriker, Kabarettist, Parodist und Stand-up-Comedian

19:20 Get together und Apéro

21:00 Schluss der 24. Verleihung des Innovationspreises der Schweizer Assekuranz

Kosten

Einzelticket: CHF 120. Für HZ Insurance PREMIUM-Abonnenten (mit Promotionscode): CHF 90.

Gruppenticket: 3 für 2: CHF 240.

Ihr Ticket

Hier können Sie Ihre Tickets online bestellen: Ticketcorner.