Der zur Münchener Rück gehörende Vermögensverwalter Meag steckt für den Versicherer Ergo einen niedrigen dreistelligen Millionenbetrag in die Dienstrad-Leasing-Firma Bikeleasing. Dafür sei eine Anleihe auf Basis der Blockchain-Technologie begeben worden, teilte Meag mit.

Bikeleasing mit Sitz im südniedersächsischen Uslar und im hessischen Vellmar wurde 2015 gegründet und arbeitet inzwischen bundesweit mit mehr als 5000 Fahrrad-Fachhändlern und mehr als 25'000 Unternehmen zusammen. Mehr als 150'000 Arbeitnehmer nutzen das Dienstrad. Die Geldspritze soll in das weitere Wachstum fliessen.