Der Pensionskassenverband ASIP hat einen neuen Präsidenten. An der Mitgliederversammlung vom vergangenen Freitag wurde Martin Roth zum neuen ASIP-Präsident gewählt. Er löst Jean Rémy Roulet an der Verbandsspitze ab, der den ASIP sechs Jahre lang präsidierte.

Das Vizepräsidium haben neu Beatrice Eichenberger Schäpper, Geschäftsführerin der Pensionskasse Mettler-Toledo, und Emmanuel Vauclair, Geschäftsführer der Pensionskasse SRG SSR, übernommen. Zudem wurde laut Mitteilung Claudia Gianetti, Direktorin des Fondo di Previdenza per il Personale dell'Ente Ospedaliero Cantonale, neu in den ASIP-Vorstand gewählt. (awp/hzi/sec)

Auch interessant