«Ich kann nicht länger mit jüngeren Menschen kommunizieren», sagt die 18-jährige Tochter eines Versicherungsmanagers. Für noch ältere Menschen oder gar Versicherungsgesellschaften sind die Gräben noch viel grösser. Facebook und Whatsapp sind Standard-Apps, mit denen heute Familien, Schulen und Vereine mit Mitgliedern zwischen 5 und 95 ihre Kommunikationsbedürfnisse organisieren. Snapchat, Instagram und TikTop gelten als Kanäle für jüngere Menschen, Twitter und Reddit für spezielle Interessengruppen und sendungsbewusste Multiplikatoren. 

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Wie junge Menschen kommunizieren

Für Unternehmen stellt sich die Frage, wie man Menschen erreicht, die nur noch über solche Kanäle kommunizieren. Und vor allem: Lassen es diese vorwiegend jungen Menschen zu, dass Versicherungsunternehmen mit ihnen über solche Kanäle kommunizieren? Um dies herauszufinden, läuft derzeit eine Untersuchung von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und der Axa, die vollständigen Ergebnisse der Befragung von über 1'200 Versicherungskundinnen und -kunden in der Schweiz werden im Laufe des Jahres veröffentlicht werden. Die ersten Auswertungen zeigen aber schon grosse Unterschiede beim Nutzungsverhalten ... Sie möchten weiterlesen? Bitte beachten Sie die nachfolgende Infobox.

Sie sind PREMIUM-Abonnent?

Dann können Sie diesen Beitrag in voller Länge im aktuellen Newsletter PREMIUM lesen. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Sie sind (noch) nicht PREMIUM-Abonnent und Sie möchten gerne weiterlesen? Das freut uns sehr! 

Dies ist ein Beitrag aus dem PREMIUM-Newsletter der Schweizer Versicherungsbranche. Exklusive, relevante Informationen und Anregungen für die hohen Ansprüche von Entscheidern. Jeden Donnerstag kompakt und nur per E-Mail. Vom führenden Branchenportal der schweizerischen Versicherungswelt. Im Monatsabo oder zum vergünstigten Jahres- oder Firmenabonnement buchbar. Hier können Sie sich registrieren.

Mit dem PREMIUM-Abonnement profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Über 30 Jahre sorgfältiger Journalismus und exklusive Recherchen
  • Kuratierter wöchentlicher HZ Insurance PREMIUM Newsletter
  • Ermässigte Eintritte HZ Insurance Forum und Innovationspreis der Schweizer Assekuranz
  • Inbegriffen: Zugriff auf den kostenpflichtigen Vorsorge Guide (E-Paper)
  • Archivfunktion aller HZ Insurance PREMIUM Beiträge

Werden auch Sie Teil der HZ Insurance Community und profitieren Sie von den Vorteilen!