Racine folgt auf Christian Vonesch, der den Bereich seit Mai 2008 interimistisch zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter Private Banking Aarau führt. Racine wird seine Tätigkeit bei der CS spätestens Mitte 2009 beginnen. Racine sei ein ausgewiesener Bankfachmann mit langjähriger, umfassender Erfahrung, zuletzt als Marktgebietsleiter Wealth Management im Kanton Aargau sowie als Stellvertretender Leiter Institutionelle Kunden in den Regionen Zentralschweiz und Aargau bei der UBS, teilt die CS mit. Zuvor war er während sechs Jahren in verschiedenen Fachfunktionen innerhalb der Credit Suisse Group tätig. Racine ist eidgenössisch diplomierter Bankfachexperte, eidgenössisch diplomierter Finanz- und Anlageexperte AZEK sowie Absolvent des Executive Programms des Swiss Finance Institute.

Auch interessant