1. Home
  2. Sesselwechsel
  3. Rico Fallegger

Rico Fallegger

Imported Image

Rico Fallegger (Bild), bisher General-Manager für die Schweiz, wurde vom internationalen Sportartikelunternehmen Nike zum neuen Geschäftsführer für die Schweiz, Österreich und Slowenien ernannt.

Von Markus Köchli
am 05.06.2008

Fallegger hat die operative Führung dieser Länder von Bassersdorf und Wien aus übernommen. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung im Marketing- und Verkaufsbereich.
Seine berufliche Laufbahn führte ihn zuerst zur Metro International AG, wo er im Einkauf und im Marketing tätig war. Nach der Hochschule durchlief er bei Unilever AG eine klassische Marketing- und Verkaufskarriere. Diese führte ihn über das Brand und Key Account Management zu Marketing und Verkauf bis zum Business Unit Director. Als Market Development Director war er vier Jahre bei Mars tätig. Seit 1. November 2004 leitet Fallegger als General Manager die Nike Switzerland GmbH.
Die bisherige Geschäftsführerin für Nike Österreich und Slowenien, Stefanie Teichmann, verlässt Nike auf eigenen Wunsch und wird eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb Nike annehmen.



Anzeige