Im September wird sich der Verwaltungsrat mit der Frage befassen. Anfang nächsten Jahres soll die Öffentlichkeit informiert werden.

Prozessautomation ist die Sparte, die am weitesten von der Zielvorgabe von CEO Björn Rosengren entfernt liegt, eine Marge von mindestens 15 Prozent zu erwirtschaften. Ein Verkauf hätte massive Folgen für ABB: Die Sparte macht mit knapp 6 Milliarden Dollar Umsatz und 22’000 Mitarbeitern rund ein Fünftel des Konzerns aus.
 

Rosengren wollte sich zu den BILANZ-Recherchen nicht äussern.

Die ganze Geschichte lesen Sie in der neuen BILANZ, erhältlich am Kiosk oder mit Abo bequem im Briefkasten.