Der Parfüm- und Aromastoffhersteller Firmenich ist eine strategische Partnerschaft eingegangen. Dabei übernimmt das Genfer Unternehmen einen signifikanten, aber nicht kontrollierenden Anteil an der amerikanischen Essential Labs LLC, wie Firmenich am Dienstag mitteilte.

Essential Labs ist ein B2B-Zulieferer für die Parfumindustrie und hat viele kleinere und unabhängige Kunden in den USA. Die Gründer von Essential Labs werden das Unternehmen weiterhin führen. Finanzielle Angaben zur Transaktion, die noch vor Ende September 2021 abgeschlossen werden soll, werden keine gemacht.

(awp/tdr)