Die Antikörperbehandlungsmethode des Pharmakonzerns Eli Lilly ist von der US-Gesundheitsbehörde FDA für die Notfallanwendung zugelassen. Die Genehmigung basiere laut FDA auf klinischen Studien, die zeigten, dass eine Behandlung mit dem Mittel Bamlanivimab die Notwendigkeit von Krankenhausaufenthalten bei Covid-19-Patienten verringere.

Es könne zur Behandlung von leichten bis mittelschweren Erkrankungen bei Erwachsenen und Kindern über zwölf Jahren angewendet werden, so die FDA.

«Liebe Welt, wir haben einen Impfstoff»

Biontech und Pfizer melden einen 90-Prozent-Erfolg ihrer Covid-19-Impfung. Experten reagieren enorm positiv, die Rede ist von einem «Wendepunkt». Mehr hier.

(reuters/gku)