Eine Explosion könne definitiv ausgeschlossen werden, teilte die Schaffhauser Polizei am Donnerstag mit. Die Ermittlungen hätten ergeben, dass eine Windhose die Solaranlage auf dem Dach des Einkaufszentrums beschädigt habe.

Verletzt wurde bei dem Vorfall vom Samstagnachmittag niemand. Die Aufregung war allerdings gross, als es vom Dach des Einkaufszentrums Herblinger Markt einen lauten Knall gab. Ein Panel flog vom Dach und landete vor dem Gebäude. Die Polizei sperrte den Bereich aus Sicherheitsgründen ab.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Nachdem nun klar ist, dass ein Windstoss die Anlage beschädigt hat, gibt die Polizei das Gelände wieder vollständig frei. Eine Gefahr für die Bevölkerung könne ausgeschlossen werden. Der Schaden an der Anlage beträgt mehrere zehntausend Franken.