Harry Hohmeister bleibt noch für längere Zeit Topmanager der Lufthansa: Der Vertrag des ehehmaligen Chefs der Swiss wurde vorzeitig bis 30. Juni 2024 verlängert. Der 56-Jährige ist im Vorstand der Lufthansa als Leiter «Commercial Passenger Airlines» für sämtliche Passagier-Airlines des Konzerns verantwortlich.

 «Die grosse Erfahrung und Kompetenz von Harry Hohmeister sind in diesen Zeiten grosser Herausforderungen wichtiger denn je. Er geniesst das Vertrauen des Aufsichtsrats, und wir freuen uns, dass er seine erfolgreiche Vorstandsarbeit fortsetzen wird», lässt sich Lufthansa-Chef Karl-Ludwig Kley in der Mitteilung zitieren.

(mbü)