Nach 42 Jahren an der Oberdorfstrasse in der Zürcher Altstadt hat Farner einen neuen Standort im Schmidhof an der Löwenstrasse 2 bezogen. Im denkmalgeschützten Rundbau aus den 1930er-Jahren hat sich die Agentur modern, allerdings mit einer gehörigen Portion Tradition, neu eingerichtet.

Roman Geiser, CEO und Mehrheitspartner der Agentur, ist denn auch begeistert: «In der 65-jährigen Geschichte unserer Agentur konnten wir die Kommunikationsdisziplin immer wieder neu prägen und unsere Position dank Innovationskraft halten und ausbauen. Der Standortwechsel symbolisiert die Neuausrichtung und digitale Transformation von Farner».

Dann geht er noch einen Schritt weiter und meint, mit der Innenarchitektur im Rundbau, auf eineinhalb Stockwerken, mache Farner den Schritt von der 360° zur 540° - Kommunikation. Mehr als rund.

Information: ★★☆☆☆
Networking: ★★★★★
Unterhaltung: ★★★★☆
Börsenkapital: ★★☆☆☆