Es waren vor 18 Jahren die Japaner, die mit dem Prius massgebend Zeichen setzten und die Ära der treibstoffsparenden Fahrzeuge einleiteten. Seither verkaufte Toyota weltweit rund 3,5 Millionen Hybridvarianten der Prius-Familie, davon 11'850 in der Schweiz. Einen Schönheitspreis gewann die umweltfreundliche Limousine zwar nie, hingegen wurde sie zum Vorreiter einer neuen Autogeneration.

Jetzt wird, mit Startschuss auf den Schweizer Strassen im März, bereits ihre vierte Generation aufgelegt. Diese baut auf die Stärken der Vorgänger, bringt aber beim Treibstoffverbrauch, bei den Emissionen und bei der Effizienz erneut Optimierungen. Angetrieben wird Prius der Vierte von einem weiterentwickelten Toyota-Hybridantrieb, der vor allem auf langen Strecken für tieferen Treibstoffverbrauch sorgt. Zudem beschleunigt er etwas sanfter, spricht direkter auf Gaspedalbewegungen an und wirkt bei höherem Tempo – weil windschlüpfriger als seine Vorgänger – ruhiger.

Herzstück bleibt der Vollhybridantrieb

Herzstück des Pioniers bleibt der Vollhybridantrieb. Der Verbrennungsmotor arbeitet dank konstruktiver Änderungen nun mit einem Wirkungsgrad von über 40 Prozent; das ist der weltweit beste Wert für einen Benzinmotor. Weitere Komponenten des Hybridantriebs sind jetzt kompakter und wurden, wie etwa die Batterie, neu positioniert.

Anzeige

Die neue Nickel-Metallhydrid-Batterie ist zudem kompakter und weist darüber hinaus deut­liche Verbesserungen beim Ladeverhalten auf. Ver­sprochen wird vom Werk ein Normverbrauch von 3 Litern/100 Kilometer; das ist etwas gar mutig, auf ersten Testfahrten wurde bei normaler, vorausschauender Fahrweise ein Verbrauch von knapp über 4 Litern erreicht. Für 2016 rechnet Importeur Toyota Schweiz, Safenwil, mit rund 450 Bestellungen für den Prius (ohne Prius Plug-In und Prius Plus). Als Zielgruppe sieht Toyota vor allem umweltbewusste Familien und Eltern im Alter zwischen 40 und 50 Jahren. (mk)

Toyota Prius 1,8 VVT-l Hybrid
Motor Vierzylinder-Benziner 1798 ccm Hubraum
Leistung 72 kW/98 PS
Max. Drehmoment 142 Nm bei 3600 U/min
Elektromotor 53 kW/72 PS
Max. Drehmoment 163 Nm
Gesamtsystemleistung 90 kW/122 PS bei 5200 U/min
Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 10,6 Sek.
Verbrauch (nach Werk) 3,0 Liter
CO2-Emissionen 70 g/km
Leergewicht 1450–1475 kg
Zuladung 340 kg
Kofferraumvolumen 501–1633 l
Preis Ab 34'500 Fr.