«Das ist ein unglaubliches Gefühl!» meinte Lorenz Frey, als er während der Eröffnung des Classic Car Centers mit Sir Winston Churchills im (stilgerecht restauriertem) Land Rover 86 mit dem Nummenschild «UKE 80», dem Star der Ausstellung, auf die Bühne des neuen Event Centers fuhr.

Hiezulande nicht minder populär ist Bernhard Russis roter Subaru 1600 AWD von 1979. Die am Eröffnungsabend anwesende Prominenz aus Politik und Wirtschaft jedenfalls war «very amused».

Insgesamt werden in der umgebauten ehemaligen Textilfabrik rund 60 automobile Schätze aus der Sammlung der Emil Frey AG ausgestellt; im angegliederten Event Center können Veranstaltungen stilvoll abgehalten werden. Der Handel mit klassischen Automobilen rundet das Angebot für Autoenthusiasten ab.

Information: ★★☆☆☆

Networking: ★★★☆☆

Unterhaltung: ★★★★☆

Börsenkapital: ★★★☆☆