Es war das erste seiner Art: Das Digital Economic Forum in Zürich. Hier erfuhren die Besucher von hochkarätigen internationalen Spezialisten, welche unternehmerischen und gesellschaftlichen Konsequenzen die digitale Transformation bringt.

Der Bogen spannte sich von Studien zum Einsatz digitaler Technologie in Unternehmen über die Präsentation neuester  digitaltechnologisch getriebener Trends, insbesondere zum Thema 3D-Druck, bis hinzu philosophischen Überlegungen zu Superintelligenz, deren Erreichbarkeit und Folgen.

Klar wurde, dass bereits heute die Digitalisierung für viele Unternehmen erfolgs-relevant ist; in Zukunft wird sich dieser Trend verstärken. Das neue Forum harmoniert deshalb mit der Initiative «Digital Zurich 2015», welche die Grossregion Zürich zu einem digitalen Cluster von europäischer Bedeutung machen will.

Information: ★★★☆☆

Networking: ★★★☆☆

Unterhaltung: ★★★☆☆

Börsenkapital: ★★☆☆☆