Hoch über dem Zürichsee feierte die Swiss-American Chamber of Commerce (AmCham) bei prächtigem Frühsommerwetter ihren 50. Geburtstag. Hochkarätige Gäste machten ihre Aufwartung, so auch Bundespräsidentin Doris Leuthard, die in ihrer Rede einige subtile Seitenhiebe in Richtung US-Präsident Donald Trump absetzte, etwa mit dem Hinweis, China nutze das Momentum und «die Schwäche anderer», um sich als globaler Machtfaktor weiter zu etablieren.

Einer der Höhepunkte der Generalversammlung war ein eigens für den Anlass produzierter Kurzfilm, in dem mehrere ehemalige Präsidenten der Handelskammer wie CS-Ehrenpräsident Rainer E. Gut oder Ex-Sulzer-Chef Fritz Fahrni mit Anekdoten aus ihrer Zeit bei der AmCham glänzten.