Eine Daunenjacke aus Material härter als Stahl? Ein wasserdichter und feuerfester Hoodie? Eine Hose, die hundert Jahre hält? Ein carbonverstärktes T-Shirt? Das Londoner Label Vollebak – flämisch für Vollgas – macht völlig verrückte Kleidung. Outdoor-Ausrüstung, die kein Mensch wirklich braucht.

Es sei denn, man müsste die Antarktis oder die Wüste Gobi dauerhaft besiedeln. Vollebak ist modischer Extremismus. Und wahrscheinlich gerade darum erfolgreich.

Auch interessant