Wer Roche-VR-Präsident Christoph Franz als Komiker erleben wollte, kam bei alljährlichen Treffen der Zurich-Minds-Community auf seine Kosten: Der Roche-VR-Präsident stellte sich vor mehr als 300 hochkarätigen Gästen auf die Bühne des Kaufleutens und wendete mit teils verwegener Mimik  - Sprache war nicht erlaubt - die Poster des Plakat-Künstlerduos «Ohne Rolf».

Sonst ging es ernshafter zu: Ob über Moralphilospie, die Zukunft der Atomkraft oder die Erforschung des Genpools - «Zurich-Minds»-Gründer Rolf Dobelli hatte wieder eine beeindruckende Schar an Geistesgrössen versammelt, die eine tour de force durch die Naturwissenschaft boten.