1. Home
  2. Bilanz die 300 Reichsten 2022: Familie Staechelin

Bilanz die 300 Reichsten 2022: Familie Staechelin
Quelle: ZVG

PersonFamilie Staechelin

Marilyn Monroe und Andy Warhol sind Ikonen der Popkultur. Diese Tatsache wurde im Mai dieses Jahres augenfällig: In New York kam Warhols Gemälde «Shot Sage Blue Marilyn» unter den Hammer und erzielte einen Verkaufspreis von 195 Millionen Dollar. Diese Summe ist stattlich, kommt aber nicht an den Erlös heran, den das teuerste privat gehandelte Bild der Welt erzielte: Paul Gauguins Gemälde «Nafea faa ipoipo» aus der Basler Sammlung Staechelin ging 2015 für 210 Millionen Dollar nach Katar. Damit befindet es sich für hiesige Kunstfreunde ausser Reichweite. Doch 19 weitere bedeutende Kunstwerke aus der Sammlung Staechelin können in der Fondation Beyeler bewundert werden. Vereinbart wurde die Leihgabe zwischen dem Museum in Riehen und dem Rudolf Staechelin Family Trust mit Sitz in New York. Ruedi Staechelin (70) ist der Enkel des Kunstsammlers Rudolf Staechelin (1881–1946).

(Stand: November 2022)

mehr zu: Familie Staechelin