1. Home
  2. Bramwell Kaltenrieder

Bramwell Kaltenrieder
Quelle: ZVG

PersonBramwell Kaltenrieder

Bramwell Kaltenrieder ist der Über-Vernetzer der Digitalisierung der Schweiz; er bringt alle zusammen, Vertreter von Akademie, der Politik und der Wirtschaft. Er geniesst hohe Glaubwürdigkeit, ist selber seit 25 Jahren mit Fragen der Digitalisierung beschäftigt, seit fünf Jahren Professor für Digital Business, Innovation und Entrepreneurship an der Berner FH Technik und Informatik in Biel, wo er diverse Lehrgänge leitet. Zuvor hatte er Start-ups lanciert, sass in der Gruppenleitung der Goldbach Group, gründete eine Beratungsfirma. Langweilig wurde es ihm in der Digitalszene nie, im Gegenteil. Von sich sagt er: «Ich finde es spannend, neue Möglichkeiten zu erkennen, daraus innovative Angebote zu schaffen und so in einigen Bereichen ganz vorne mitmischen zu können.» Was ihn in der Szene glaubwürdig macht: Er hat ein Instrument geschaffen, den Digital Excellence Check-up, mit dem sich die digitale Reife einer Firma einfach messen lässt. Es geht nicht um ein simples Branchen-Rating, sondern darum, die digitale Lücke zu den Besten zu entdecken und nach Möglichkeiten zu schliessen. Ein Tool, das einfach anzuwenden ist und dem Schöpfer viele Kontakte und Engagements eingetragen hat. Zuletzt an der Award Night von SwissICT / Digitalswitzerland im Hallenstadion Zürich, als er der Versicherung Mobiliar, einem Vorreiter der Digitalisierung, einen Digital-Excellence-Preis überreichte. «Die Mobiliar investiert strategisch in Ökosysteme, die den Kundenzugang entlang der Customer Journey auch in Zukunft sicherstellen», ist Kaltenrieder überzeugt.

 

Bramwell Kaltenrieder in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
mehr zu: Bramwell Kaltenrieder