1. Home
  2. Familie Grisard

Foto: Joseph Khakshouri 07.04.2017Das Zelt 2017Felix Grisard mit Gattin ClaudiaZürich (ZH)
Quelle: Joseph Khakshouri

PersonFamilie Grisard

Die Basler Familie Grisard spielt als Mehrheitsaktionärin der börsenkotierten Hiag Immobilien bei den «grossen Landbesitzern» mit: 2,7 Millionen Quadratmeter in der Schweiz waren es Ende 2019. 80 Prozent dieser Fläche hat die Hiag zugekauft, der Rest stammt aus der Industrievergangenheit des Clans: Noch in den neunziger Jahren zählte Hiag in Europa zu den Grössten in den Sektoren Holzindustrie und -handel. Vom Holz hat sich VR-Präsident Felix Grisard verabschiedet.

Heute besteht das Geschäftsmodell darin, Industriebrachen zu kaufen, sie zu entwickeln und dann zu vermieten oder zu verkaufen. Zusammen mit seinen Schwestern Salome Grisard Varnholt (55) und Andrea Grisard (43) gehören ihm rund zwei Drittel der Hiag. Während die Aktien an Wert verloren haben, halten Grisard und CEO Marco Feusi an den ursprünglichen operativen Wachstumszielen für 2020 fest. Felix Grisards zweites Standbein ist die MTIP, ein auf Gesundheitsfirmen orientierter Wachstumsinvestor. 

(Stand: November 2020)

mehr zu: Familie Grisard