1. Home
  2. Bilanz die 300 Reichsten 2023: Familien Auer, Spoerry, Schmidheiny

Die 300 Reichsten

Bilanz 300 Reichste 2023: Familie
Familien Auer, Spoerry, Schmidheiny

Vermögen im Jahr 2023

550 Mio.

Rang

195

Branche

Industrie

Kanton

Glarus

Bei Bystronic (ehemals Conzzeta) ist Geduld gefragt. Zwar hat sich der Blechbearbeiter dank abnehmender logistischer Engpässe und nachlassender Rohmaterialpreise erholt, doch um die gesteckten Ziele zu erreichen, braucht es mehr Auftragseingänge. Auf den Schub der Konjunktur hoffen deswegen die Familien Auer, Spoerry und Schmidheiny. Sie kontrollieren rund 29 Prozent des Kapitals und 51,1  Prozent der Stimmen – und mussten seit dem Handelsbeginn der Bystronic-Aktie beim Absturz zuschauen.

Rosiger läuft es hingegen bei der anderen Beteiligung der Familie: der Immobiliengesellschaft Plazza. Dank Neubewertungen konnte der Liegenschaftsertrag leicht gesteigert werden.

(Stand: November 2023)

mehr zu: Familien Auer, Spoerry, Schmidheiny