1. Home
  2. Laure Frank

Laure Frank
Quelle: Mirjam Kulka

PersonLaure Frank

Fast zehn Jahre lang arbeitete Laure Frank (42) für den grössten Warenhauskonzern der Schweiz: Manor. Und während ihre wechselnden Chefs an der Spitze des Unternehmens regelmässig an der Strategie des Warenhauses schraubten, arbeitete Frank unbemerkt von der Öffentlichkeit an dessen Zukunftssicherung. Konkret: an der digitalen Transformation eines stationären Legacy-Unternehmens. Mit Erfolg. Noch ist Manor in Sachen E-Commerce zwar nicht dort, wo das Unternehmen sein sollte, aber man ist den Schweizer Warenhaus-Konkurrenten ein gutes Stück voraus – auch in der Verzahnung von E-Commerce-Plattformen mit stationären Filialen.

Im Mai machte Frank Schluss bei Manor: Sie engagiert sich nun unter anderem bei Evecommerce, einem Netzwerk von weiblichen E-Commerce-Expertinnen. Ihr neustes Baby? Sie berät Wandr, ein soziales Video-Netzwerk für Reisefans, das demnächst lanciert werden soll. Ausserdem engagiert sich Frank als Mentorin bei der Startup Academy, einem gemeinnützigen Verein, der in der ganzen Schweiz Start-ups mit der Wirtschaft und den Hochschulen vernetzt.

Laure Frank in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
mehr zu: Laure Frank