1. Home
  2. Martin und Alexander Kind

Leibniz-Ring-Verleihung in Hannover 19.12.17, Hannover , Â -  Verleihung Leibnizring Kuppelsaal und Leibnizsaal 96 Präsident Martin Kind mit Gattin Renate  -
Quelle: imago/Henning Scheffen

PersonMartin und Alexander Kind

Der Werbeslogan hat längst Kultstatus: «Ich hab ein Kind im Ohr.» ­Sowohl der Sänger Adel Tawil (41) als auch die Schauspieler Michael Degen (87) und Herbert Knaup (63) sowie etliche eher unbekannte Schwerhörige posierten für den führenden deutschen Hörgeräte-Akustiker Kind mit diesem am Ohr kaum sichtbaren Bekenntnis. Wer hats erfunden? Die (Ausland-)Schweizer Martin (75) und Alexander Kind (46), in Deutschland präsent als «das führende Familienunternehmen der Hörakustik und Augenoptik». Mehr als 700 Filialen haben die Kinds in zwölf Ländern eingerichtet, davon 30 sogenannte Hörzentralen in der Schweiz, gesteuert aus Luzern.  

Aus den Bündner Bergen waren Vorfahren einst nach Niedersachsen ­gezügelt. 1952 eröffneten Inge und Werner Kind vor den Toren Hannovers ein Fachgeschäft für Hörgeräte, die Keimzelle der Familienfirma mit inzwischen rund 300 Millionen Euro Gruppenumsatz und 3500 Mitarbeitenden. Schwung in den Handel brachte ab 1970 der heutige Senior Martin Kind, der Schlag auf Schlag das Verkaufsstellennetz erweiterte und bei Weimar im deutschen Osten eine eigene Fabrik für Hörhilfen erwarb. Junior Alexander Kind übernahm nach Studium und Promotion an der Universität St. Gallen vor Jahren die Geschäftsführung. Er adaptierte in der Folge auch die Augenoptik zur Vertiefung der Angebots­palette.  

In die Quere kommt den Ur-Schweizern nun der helvetische Hörgeräteriese ­Sonova der Familie Rihs. Die Angreifer aus Stäfa ZH haben den Kind-Wettbewerber Geers gekauft, die deutsche Nummer zwei. Mit frischem Kapital ­kopiert Geers quasi die Kind’sche Werbemelodie. Der wohl populärste deutsche Entertainer, Thomas Gottschalk (69), hat ein Geers im Ohr – allerdings nur zur Show und gegen gutes Honorar.  

 

(Stand: November 2019)

Martin und Alexander Kind  in Listen

Die 300 Reichsten

Jahr
Platz
Vermögen
mehr zu: Martin und Alexander Kind