Die USA, ein Land mit 330 Millionen Einwohnern, sind gemessen an den absoluten Infiziertenzahlen mittlerweile am stärksten von der Corona-Krise betroffen.

Tim Höfinghoff spricht im Podcast «HZ Insights» mit Handelszeitung-Chefredaktor Stefan Barmettler über die Folgen: Was läuft gut - und was nicht in den USA?

Was sind die Konsequenzen für die grösste Wirtschaftsmacht der Welt? Und: Wird die Krise US-Präsident Donald Trump zu Fall bringen?