Im Podcast «HZ Insights» spricht Tim Höfinghoff mit Cash.ch-Redaktor Marc Forster über Börsen-Gurus und Crash-Propheten: Warum üben sie auf viele Anlegerinnen und Anleger eine so grosse Anziehungskraft aus?

Und was haben diese Propheten für ein Geschäftsmodell? Wollen sie nur Bücher und Newsletter vermarkten oder liefern sie tatsächlich einen Mehrwert und brauchbare Informationen über das Börsengeschehen?

Ausserdem fragen wir uns, welche Rolle die Medien im Zusammenspiel mit lautstarken Börsen-Experten spielen. Sind die Journalisten zu unkritisch?

Alle weiteren Folgen von «HZ Insights» finden Sie hier.