Armin Brun (Bild, 51) wechselt per 1. Januar 2017 zum Konzern Post. Er übernimmt dort das Management zur Umsetzung des neuen Führungsmodells für die Bereiche Personal, Finanzen und Kommunikation. Zurzeit ist Brun stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung der PostFinance.

Brun vertrat die Interessen von PostFinance in verschiedenen Gremien – beispielsweise als Verwaltungsrat der SIX Interbank Clearing AG, der Bern Arena Stadion AG oder als Mitglied des Swiss Payment Councils. Seine Nachfolge in diesen Positionen wird in den nächsten Wochen geklärt. 

Neuer stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung PostFinance wird Kurt Fuchs, Leiter Finanzen. Er ist Eidg. dipl. Bankfachexperte und absolvierte ein Advanced-Executive-Programm am Swiss Finance Institute.