Michael Zaugg (Bild, 44) wird Mitte April 2017 in die Geschäftsleitung der Ypsomed Gruppe eintreten und die Funktion als Senior Vice President Human Resources übernehmen.

Michael Zaugg hat an der Universität Basel Ökonomie studiert. In seinen bisherigen Karrierestationen konnte er in verschiedenen Positionen, unter anderem im Bankenwesen sowie im Energiebereich, Erfahrung im Human Resources-Umfeld sammeln. Seit 2011 ist er bei der ABB Schweiz AG tätig.

Zaugg tritt die Nachfolge von Yvonne Müller an, die Ypsomed auf eigenen Wunsch verlassen wird. Yvonne Müller verantwortete den Bereich Human Resources seit 2003.