Philippe D. Clarinval (Bild, 42) übernimmt ab diesem Herbst die Position des Gastgebers im Fünfsternehaus der Tschuggen Hotel Group im Engadin

Der gebürtige Innerschweizer folgt auf Laurence und Dominic Bachofen, die nach 14 Jahren das Unternehmen verlassen, um sich nochmals neu zu orientieren.

Philippe Clarinval verfügt über eine akademische Hotelmanagement-Ausbildung mit MBA Abschluss. Nach zahlreichen Führungspositionen in Europa, den USA und Asien, war er zuletzt knapp sieben Jahre Managing Director des 5-Sterne Luxushotels «The Omnia Mountain Lodge» in Zermatt. Zuvor war er Resident Manager bei Shangri-La Hotels und Resorts in Indonesien und Malaysia.