Hunzenschwil, 11. Februar. Der Verwaltungsrat der Rosta AG hat Urs Stieger mit sofortiger Wirkung zum CEO der Rosta-Gruppe ernannt. Er folgt auf Marc Mollenkopf, welcher in einem anderen KMU eine neue Herausforderung annahm. 

Urs Stieger ist 48 Jahre alt und hat einen Master-Abschluss in Marketing und Betriebswirtschaft. Er ist ein vertriebs- und marktorientierter CEO mit langjähriger Erfahrung in internationalen Märkten. Zu seinen letzten Aufgaben gehörten Nestlé LATAM, Silent Gliss Deutschland und zuletzt die Zumtobel Group Austria.

Mit seinem beruflichen Hintergrund und seinem Leistungsausweis ist Urs Stieger bestens qualifiziert für diese neue Position und eine wertvolle Ergänzung der Rosta-Gruppe. Er ist zusammen mit seinem Team bestrebt, das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte von Rosta zu schreiben und die Weiterentwicklung des «hidden champions» voranzutreiben. 

Über Rosta

Die Rosta, welche zur Polygena Gruppe gehört, ist Weltmarktführer in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von innovativen Gummifedersystemen. Rosta verfügt neben dem Hauptsitz und Fabrikationsstandort in der Schweiz über 6 eigene Niederlassungen sowie über 30 Vertriebspartner. Dieses weltumspannende Distributionsvertriebsnetz ermöglicht es Rosta, ihre Kunden individuell und zeitnah zu betreuen.

Kunden unterschiedlicher Branchen profitieren seit 1944 von der langjährigen Erfahrung und dem technischen Know-how der Rosta und werden durch die Rosta-Produkte rentabler und wettbewerbsfähiger.