Die Vollversicherung ist vom Aushängeschild der Vorsorge zu einem Auslaufmodell geworden, so scheint es. Mit Axa ist bereits ein grosser Anbieter aus dem Markt ausgeschieden. Hat das Modell eine Zukunft? 

Urs Bannwart: Der Vollversicherung wird schon seit vielen Jahren ihr Ende vorausgesagt. Trotzdem hat diese Art der beruflichen Vorsorge bis heute überlebt, und die nach wie vor vorhandene Nachfrage untermauert ihre Berechtigung.